top of page

Weihnachtsgeschenk gesucht: CD-Empfehlung „Ohrwürmer für Kinder“ vom Ensemble all’improvviso


Wer bringt bekannte Kinderlieder mit Alter Musik in Verbindung? Wohl kaum jemand, und doch passt beides in der CD „Ohrwürmer für Kinder“ vom Ensemble all’improvviso (2022), für Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts 2009 gegründet, zusammen wie Topf und Deckel. Kinderlieder arrangiert mit kunstvollem Generalbass, ausdrucksstarken Improvisationen und barocken Meisterwerken wie Bachs „Goldbergvariationen“, Phaléses „Les Bouffons“, Purcells „Dido & Aeneas“, Paix‘ „Ungaresca“, Bachs „Präludium“, Händels „Wassermusik“ und Charpentiers „Te deum“. Oder auch verbunden mit barocken Tänzen wie Courante, Menuet, Jigg, Ciaccona oder Gavotta, in historischer Improvisationspraxis und präzise recherchierter Aufführungspraxis ausgeführt von Martin Erhardt an der Blockflöte, Michael Spiecker an der Barockvioline, Miyoko Ito an der Viola da Gamba und Christoph Sommer an der Theorbe und Barockgitarre. Gesanglich eingehend, zart und präzise, kunstvoll und leicht interpretiert von Sopranistin Anne Schneider, deren Stimme sich vor allem für die langsameren Stücke, vor allem die „Ohrwürmer zum Schlafen“ hervorragend eignet. Darunter sind bekannte Kinderlieder wie „Wenn ich ein Vöglein wär“, „Winter, ade“, „Der Mond ist aufgegangen“ und „Hänsel und Gretel“. Sortiert wurden diese Lieder nach den Kategorien Frühling, Sommer, Herbst, Winter, zum Spielen, zum Schlafen, zum Aufwachen und Märchenhaftes. Ein CD-Booklet ist nicht vorhanden.

Aus dem Rahmen fallen die von den stolzen Eltern Miyoko Ito und Martin Erhardt eingefügten drei Kinderlieder, die von deren Kindern Julia und Hanna Erhardt ganz niedlich eingesungen wurden, aber teilweise zu leise, mit unkorrekter Aussprache, vor allem bei „Dornröschen“, hier hätte man sich gewünscht, dass Anne Schneider auch diese Lieder in gewohnter Professionalität eingesungen hätte.

Ein kindgerechtes CD-Cover, gestaltet von Miyoko Ito mit gemalten Jahreszeiten und vielen fröhlichen Kindern macht Lust darauf, diese CD anzuhören. Eine perfekte Heranführung von Kindern, vor allem im Kindergartenalter, an Alte Musik und das bekannte Kinderliedgut, in wundervoll melodiöser Synthese. Die CD erschien im Label Tirando, dauert ca. 71 Minuten und ist für 15 Euro bestellbar unter: erhardt.martin@web.de.

Dr. Claudia Behn


留言


bottom of page